Bereit für eine neue IT-Mission?

EDV-Service mit Effekt(IviTät)
Sichtbar machen, was sonst niemand gesehen hätte

PACKEN SIE M-IT
bei IT-Taskforce treten
Quelle Youtube originale Videotrack
Eine IT-Mission mit DCSInform IT-Team bringt Sie zum Erfolg.
Es ist spannend, voller Risiko aber not Impossible!

Fan von Impossible it-Mission?
Schliessen Sie sich unserem IT-Projekt an,
treten Sie der ITT bei!

P

rovision statt Karriere. Indem wir uns gegenseitig bei IT-Projekte unterstützen, sind wir gemeinsam stark und schneller am Ziel. Und das ist, was der Kunde will.

Die Komplexität der IT-Projekte ist eine Herausforderung für jedes InformationsTechnik Taskforce (ITT). Jedes fünfte Projekt scheitert („Chaos Report“ der Standish Group 2006). Es dauert manchmal zu lang, kostet zu viel und am Ende ist der IT-Vorhaben des Auftragsgebers oft nicht erreicht, weil die Ziele unklar waren, die Anforderungen ständig wechselten oder das Projektteam zu groß war bzw. nicht die Kompetenzen hatte.

Deshalb setzen wir die Sprachtechnik ein da wir weder logischen noch inhaltlichen Fehler machen wollen. Das Ergebnis von Missverständnisse in der Kommunikation ist eine Explosion der Kosten und die Nicht-Effektivität.

Auch der Einsatz von neuen Technologien ist ein Risikofaktor. Lieber investieren Sie in bewährten Standards und ausgereiften IT-Lösungen als in der neuen Entwicklungen, denn wenigstens 80 % der Softwareentwicklung auf bekannten Komponenten und ausgedachten Prozesse basieren.

Der IT-Berater als Schnittstelle der Gesamtprojektplanung trägt eine große Verantwortung in der Projektleitung. Selbst wenn er Multitalent ist, kann er allein unmöglich alle Parameter im Griff haben.

Deswegen soll er wie im Impossible Mission sein IT-Team vertrauen. Bei DCSInform übernehmen wir beide Rolle, Projektleiter oder Team-Mitglieder mit Struktur und Disziplin.

Gesuchte Profils unseren Partnern

Für manche Projekte brauchen wir folgende Profile

Netzwerktechniker und Kommunikationsfachwirt

Elektriker

Grafikdesigner

Digital Marketing Specialist

Wie sieht den Kooperationprozess aus?